Datenvolumen kontrollieren iphone 7

Aug. Ob Ihr Datenvolumen bald verbraucht ist, können Sie auf iPhone und iPad leicht ermitteln. Denn unter iOS wird jedes Byte gezählt, das Sie seit.
Table of contents

Mobilen Datenverbrauch überwachen

Unter iOS ist es leider nicht ganz so einfach, direkt ein Limit zu setzen. Man ist daher beim iPhone und iPad auf die Apps von Drittanbieter angewiesen. Einige Apps die Limits setzen können:. Falls es immer wieder Probleme mit dem Datenlimit gibt, sollte man sich überlegen, Tarife zu nutzen, die mit höheren Datenvolumen arbeiten oder zumindest ohne Datenautomatik auskommen. Datenlimits sind an sich nur ein Hilfsmittel um die Schwächen von Tarifen zu kompensieren.

Derzeit hast du JavaScript deaktiviert. Um Kommentare zu schreiben, stelle bitte sicher, dass JavaScript und Cookies aktiviert sind, und lade Sie die Seite neu.

Klicke hier für eine Anleitung die dir zeigt, wie du JavaScript in deinem Browser aktivierst. Die Smartphones sind aber auch leider etwas teurer geworden: Bei manchen Geräten nicht nur Smartphones kann man manuell einstellen WIE die Internetverbindung welcher Server hergestellt werden soll.

Eventuell können hier "falsche" Daten eingestellt werden.

Datenverbrauch anzeigen, messen & begrenzen: So geht's!

Unser Mobilfunk-Newsletter wird einmal pro Woche verschickt und enthält die interessantesten Nachrichten aus dem Bereich Handys, Tarife und Telekommunikation. Wir versenden den Newsletter dabei kostenfrei. Prinzipiell geben wir Ihre Daten aber in keinem Fall weiter und nutzen sie auch nur für diesen Newsletter. Hat der Artikel weiter geholfen?

Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.

iPhone Datenvolumen & mobilen Datenverbrauch überwachen

Bisher noch keine Bewertungen. Das Samsung Galaxy S9. Die Karten sind kostenlos online verfügbar: Fighterbomber on 07 Aug. Lieber wasserdicht als tauschbarer Akku oder Kartenslot. David Meier on 03 Aug.

Datenvolumen-Verbrauch übers Handy anzeigen und messen

Ralf Schlüwe on 31 Jul. Auf meinem A3 ist die App auch nicht.

Bastian Ebert on 30 Jul. Kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter, um nähere Informationen zu den für Sie geltenden Bestimmungen zum Datenroaming oder anderen Einstellungen für mobile Daten zu erhalten.

Verbrauchtes Datenvolumen anzeigen

Wenn Sie sehen möchten, wie viele mobile Daten eine App verwendet, scrollen Sie nach unten bis zum Eintrag der entsprechenden App. Falls Sie nicht zulassen möchten, dass eine App mobile Daten verwendet, können Sie diese für die App deaktivieren. Mobile Daten können nicht für einzelne Systemdienste aktiviert oder deaktiviert werden. Je nach Mobilfunkanbieter wird ggf.


  • Sekundäre Navigation?
  • iphone 6 datenvolumen kontrolle.
  • whatsapp ein haken iphone!
  • freunde per handy orten.

Mobile Daten aktivieren oder deaktivieren Sie können mobile Daten aktivieren oder deaktivieren, um das Herstellen einer Internetverbindung über das Mobilfunknetz durch Apps und Dienste einzuschränken. Sie können wählen, welche Netzwerkverbindung Sie zur Sprach- und Datenübertragung nutzen möchten. Sprachroaming aktivieren oder deaktivieren: Datenroaming aktivieren oder deaktivieren: Falls Sie über einen internationalen Datentarif verfügen, kann Datenroaming möglicherweise nicht deaktiviert werden.